O´zapft wird ...
Augustiner Bier  - das flüssige Gold

Die Geschichte der Augustiner Brauerei

Im Jahre 1328 wurde die Augustiner Brauerei erstmals urkundlich erwähnt und ist somit das Gründungsjahr. Seit 1487 wird das Augustiner Bier nach dem Münchner Reinheitsgebot gebraut, dies hat sich bis heute nicht geändert. Anton und Therese Wagner erwerben im Jahre 1829 die Augustiner Brauerei. Nach dem 2. Weltkrieg wird die Brauerei wieder aufgebaut. 1995 wird die Edith-Haberland-Wagner Stiftung gegründet.

Heute präsentiert sich die Augustiner-Bräu Wagner KG als älteste Brauerei Münchens, die sich immer noch im Privatbesitz befindet.

Die Schätze der Augustiner Brauerei München

Das Augustiner Bier, gebraut in der ältesten Brauerei Münchens, wird wöchentlich zu uns ins Bierstindl geliefert. Seit jeher liegt im Mittelpunkt der Braukunst das Reinheitsgebot aus dem Jahre 1516, welches nach wie vor strengstens eingehalten wird.

 

Unsere Biersorten im Detail

Augustiner Vollbier

Augustiner Vollbier im Bierstindl Innsbruck

Das Augustiner Vollbier ist das meistverkaufte Bier der Brauerei und wird mit einem Alkoholgehalt von 5,2% und einer Stammwürze von 11,5% bei uns im Bierstindl als Schankbier verkauft. Durch den schlanken, ausgewogenen Körper kommt das angenehm spritzige Geschmackserlebnis exzellent zum Vorschein. Im Hintergrund schmeckt man die samtig-weiche Hopfenbittere.

Augustiner Edelstoff

Augustiner Edelstoff im Bierstindl Innsbruck

Das Augustiner Edelstoff wird im goldenen 0,5lt. Edelstoffglas gezapft und ist bei einer Stammwürze von 12,7% und einem Alkoholgehalt von 5,6% etwas stärker als das normale "Helle".  Durch die lange und kalte Lagerzeit ist der milde und ausgeprägte Körper des Edelstoffs attraktiv spritzig. Das Bier besitzt eine ausgewogene Süße und ist mit hopfenbitteren Nuancen versetzt.

Augustiner Weißbier

Augustiner Weißbier im Bierstindl Innsbruck

Das Augustiner Weißbier, das zur Gewährleistung der gleichbleibenden Bierqualität, ausschließlich in Flaschen abgefüllt wird, ist mit 5,4% ein obergäriges hefehaltiges, typisch bayrisches Weißbier.
Auch typisch für das "Weizen" sind die ausgeprägten Fruchtaromen von Banane, mit leichtem Anklag an Ananas und Mango. Durch die Anwendung der traditionellen Flaschengärung hat das Weißbier einen ausgeprägten, voluminösen Körper und ist gleichwohl ausgesprochen spritzig und erfrischend.

Augustiner Dunkel

Augustiner Dunkles Bier im Bierstindl Innsbruck

Das Dunkle Bier wird bei uns im Bierstindl in der bekannten Euro 2 Flasche verkauft. Serviert mit dem passenden Glas erfreut sich das untergärige Bier mit einem Alkoholgehalt von 5,6% immer größerer Beliebtheit. Milde Röstaromen, Karamell und Kakaonoten charakterisieren das Bier schon im Geruch. Der auserlesene Körper ist von Malz- und Kaffeearomen geprägt und wird durch eine angenehme Spritzigkeit unterstützt.

Augustiner Pils

Augustiner Pils im Bierstindl Innsbruck

Das Augustiner Pils mit einem Alkoholgehalt von 5,6% wird bei uns im Bierstindl in der 0,3lt Flasche angeboten. Genuss auf höchstem Niveau. Schlank und elegant im Trunk, ist es zusätzlich angenehm spritzig. Pils-typisch ist die feinherbe, trockene Hopfenbittere, die rasch in einem harmonischen Nachtrunk abgeht.

Bayrische Wirtshauskultur im Bierstindl Innsbruck
Augustiner Bräu München
Herzlich willkommen auf ein Bier im Bierstindl Innsbruck